The Union of Spinozist Communities

Dues Sive Natura
 
HomeFAQSearchRegisterMemberlistUsergroupsLog in
Latest topics
» Flying Saucer Attack Pa Blues
Thu Dec 19, 2013 2:03 am by vlad

» Flying Saucer Attack Pa Blues
Thu Dec 19, 2013 2:03 am by vlad

» 10 New AE Project Of March 2011 Pack 33
Thu Dec 19, 2013 12:53 am by vlad

» 10 New AE Project Of March 2011 Pack 33
Thu Dec 19, 2013 12:53 am by vlad

» Colorado Flora: Western Slope, 3rd Edition William Weber
Wed Dec 18, 2013 11:27 pm by vlad

» Spinozist International Chatroom
Fri Dec 23, 2011 4:58 pm by Yakov ben Eliyahu

» The Book of Admors
Thu Dec 22, 2011 3:31 pm by Yakov ben Eliyahu

» The Book of Tzadiks
Thu Dec 22, 2011 3:29 pm by Yakov ben Eliyahu

» The Book of Meditations
Thu Dec 22, 2011 3:26 pm by Yakov ben Eliyahu


Share | 
 

 Wählende Verfahren

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
David Bar Kochba
Admin
avatar

Posts : 149
Join date : 2008-01-16

PostSubject: Wählende Verfahren   Fri Mar 14, 2008 5:29 pm

zwecks bewegliche vordere neue wählende Verfahren fortzusetzen werden eingeführt. Jetzt, als ein neues Konzept innerhalb des rabbinischen Rates durchgeführt worden ist, jeder Gemeinschaft wird das Konzept weiter geholt. Die Gemeinschaft hat 10 nach dem Konzept sich zu besprechen und zu wählen Tage. Am Ende der 10 Tage wird die Stimme gezählt und die Majorität der Stimme jede Gemeinschaft gilt als ihre Stimme. Jede Gemeinschaft hat eine Stimme. Wenn eine Gemeinschaft in der Minorität ist und sie glauben, daß sie nicht das Verfahren irgendwie annehmen möchten, können sie ihm gefallen. Sie werden 2 Tage gegeben, zum ihres Anklangs zu besprechen und dann wählen die anderen Gemeinschaften an, ob die Gemeinschaft ablehnen kann, das Konzept anzunehmen.

auch der rabbinische Rat wird etwas Änderungen durchlaufen. Zuerst von allen, läßt jede Gemeinschaft jetzt nur 2 Repräsentanten von der Gemeinschaft wählen. Viel unserer Arbeit wird reorganisiert, also innen arbeiten ist einfacher zu, damit wir, und ihr Wille ist ein Bereich für das Wählen auf den weiter geholt zu werden der Gemeinschaft Konzepten.

das ich jeder erinnern möchte, daß der rabbinische Rat eine temporäre Gruppe ist, die bedeutet wird, um in der Kreation unseres Glaubens zu helfen. In der Zeit werden neue Räte entsprechend einer "Charter gebildet", die aus tatsächlichem Klerus besteht.
Back to top Go down
View user profile http://spinoza.forumotion.com
 
Wählende Verfahren
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
The Union of Spinozist Communities :: The Great Library :: The Archives-
Jump to: